Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF: Vertiefung Bankwirtschaft

Dipl. Betriebswirtschafter HF mit Vertiefung Bankwirtschaft sind als kaufmännische (Bank)Generalisten tätig. Mit ihren breiten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und dem im Rahmen der Vertiefung erworbenen Bankfachwissen erbringen sie anspruchsvolle Beratungs- und Verkaufsleistungen. Sie sind bereit, Führungsfunktionen zu übernehmen. Als dipl. Betriebswirtschafter HF und als Finanzspezialisten sind sie für Banken und für Dienstleistungsunternehmen wertvolle Mitarbeitende.

Personen, die sich sowohl generalistisches betriebswirtschaftliches Wissen wie auch im Rahmen der Vertiefung bankspezifisches Know-how aneignen wollen.

Grundausbildung: Kaufmännischer Lehrabschluss oder Kaufmännische Berufsmatura bzw. WMS oder Maturitätszeugnis. Nach der Grundausbildung werden mindestens 2 Jahre Praxis in Wirtschaft oder Verwaltung, davon 1 Jahr im Bank- bzw. Finanzbereich vorausgesetzt.

  • Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre
  • Kreditmanagement (Finanzierung)
  • Anlagemanagement
  • Statistik und Finanzmathematik
  • Finanzplanung und Steuerrecht
  • Strategisches Management
  • Privates und Öffentliches Recht
  • Grundlagen der Organisation und Organisationsentwicklung
  • Unternehmenslogistik, Produktion, Qualitätsmanagement
  • Marketing, Verkauf, Kundenbeziehungsmanagement
  • Finanz- und Betriebsbuchhaltung, Controlling
  • Personalmanagement und Mitarbeiterführung
  • Wirtschaftsinformatik und Projektmanagement
  • Business-Englisch (BEC Vantage)
  • Outdoor, Studienreise, Business Excellence, Diplomarbeit

Der Lehrgang umfasst rund 1'160 Präsenzlektionen, exkl. Diplomarbeit. Die Vertiefung Bankwirtschaft umfasst 300 Lernstunden und erfolgt in: Kreditmanagement, Anlagemanagement sowie Finanzplanung und Vorsorge.

Ausbildungsziel

Die Studierenden erhalten eine umfassende, vernetzte und praxisbezogene Ausbildung in Betriebs- und Bankwirtschaft, die sie befähigt, Fach- und Führungsverantwortung zu übernehmen.
Mit der Vertiefung Bankwirtschaft erhalten die Studierenden eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Unternehmensführung mit speziellem Fokus auf Bankwirtschaft und sind in der Lage, ziel- und kundenorientiert, systematisch und unternehmerisch zu handeln. Sie erkennen wirtschaftliche Zusammenhänge und treffen die richtigen Rückschlüsse für ihre Banktätigkeit.

Abschluss / Titel: Dipl. Betriebswirtschafter/in HF (eidg. anerkannter Titel), mit Vertiefung Bankwirtschaft
Dauer: 6 Semester
Beginn / Daten: Oktober
Kurszeiten:
Mittwoch     17.45 – 21.00 Uhr
Freitag 13.00 – 16.15 Uhr *
  16.45 – 20.00 Uhr 

Dazu kommen jedes Semester 2 bis 3 Blocktage im Rahmen von Vernetzungsseminaren (in der Regel Freitage und Samstagvormittage).

*Pro Semester werden für den Unterricht nur 8 bis 10 Freitagnachmittage benötigt.

Kosten:

CHF 3’100.–    Studiengebühren pro Semester (6 x)
CHF    600.–    Lehrmittel und Prüfungsgebühren pro Semester (6 x)
CHF    300.–    bis ca. CHF 500.- Diplomarbeit je nach Gruppengrösse

Es besteht die Möglichkeit einer Stipendienvergabe.

Bei den oben aufgeführten Semestergebühren handelt es sich um Nettopreise, das heisst, dass die Subventionsbeiträge der Kantone, die dem FSV-Abkommen beigetreten sind (z.B. SG, AR, AI, TG, FL), bereits in Abzug gebracht wurden.

Für Teilnehmende aus Kantonen, die dem FSV-Abkommen nicht beigetreten sind, erhöhen sich die Studiengebühren um CHF 2’000.- pro Semester. Nehmen Sie für eine detaillierte Abklärung Kontakt mit unserem Sekretariat auf.

Besonderes:

HFW plus: Ein in der HFW der Akademie integriertes fakultatives Modul bereitet im 5. und 6. Semester auf das Passerellen-Studium vor, das unter bestimmten Bedingungen den Übertritt in eine Fachhochschule (Bachelor-Stufe) ermöglicht.

Lehrgangsleitung

Foto Thierry Kurtzemann

Thierry Kurtzemann, Dr. oec. HSG

Schulleiter

thierry.kurtzemann@akademie.ch

Administration

Foto Susanne van den Berg

Susanne van den Berg, Administration / Beratung

Lehrgänge Höhere Fachschule für Wirtschaft und Marketing, Nachdiplomstudium: Business Banking

susanne.vandenberg@akademie.ch

Informationsanlässe

1Infoanlass HFW - Vertiefung Bankwirtschaft

07.09.2017 - 18:00-19:30

Anmelden

Online-Anmeldung

Freie Plätze vorhanden

Nur noch wenige freie Plätze

Warteliste vorhanden

Titel
1HFW - Bankwirtschaft

25.10.2017 - 6 Semester

Anmelden

Bereichsleiter

Foto Thierry Kurtzemann

Thierry Kurtzemann

Dr. oec. HSG

  • Wirtschaftsstudium Universität Basel
  • verschiedene Tätigkeiten bei Schweizerischer Bankgesellschaft und Coop Bank
  • mehrjährige Assistenztätigkeit an der Universität St.Gallen inkl. Doktorstudium
  • FH und HF Dozent für Betriebswirtschaft und Controlling
  • mehrere Jahre Mitglied der Geschäftsleitung KS Kaderschulen St.Gallen-Zürich
  • seit 2005 Schulleiter der Akademie St.Gallen
  • Fachexperte für Staatssekretariat (SBFI), Vizepräsident edupool.ch

Beratungsgespräch

Gesamtprogramm