Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis

Marketingfachleute mit eidg. Fachausweis verfügen über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um in allen Marketingbereichen anspruchsvolle Aufgaben kompetent und selbständig zu lösen. Sie sind befähigt, Marketinginstrumente gezielt und vernetzt einzusetzen und im Rahmen eines Marketingkonzeptes festzulegen und aufeinander abzustimmen.


100% Erfolgsquote! Von unseren 8 angetretenen Studierenden haben alle die eidgenössische Prüfung 2016 bestanden.
 

Interview mit Isabel Pedersen

Isabel Pedersens Karriere gleicht einem Bilderbuch. Innerhalb nur weniger Jahre schaffte es die erst 26-jährige von der Sachbearbeitung eines Weinimporteurs in die Marketingabteilung des Lebensmittelriesen ALDI SUISSE. Ein grosser Schritt, den sie nicht zuletzt ihrer Ausbildung zur «Marketingfachfrau mit eidg. Fachausweis» an der Akademie St.Gallen verdankt. ► zum Interview

 

Zielgruppe

  • Sachbearbeiter Marketing und Verkauf
  • Sachbearbeiter mit Verantwortung und Aufgaben in den Bereichen Marketing, Werbung (Kommunikation) und Verkauf
  • Assistenten von Marketing- und Verkaufsleitern, Key-Account- und Product-Managern
  • Mitarbeitende des Aussendienstes mit Weiterentwicklungspotenzial
  • Nachwuchskräfte, die sich auf eine Laufbahn in einem Verkauf- oder Marketingberuf vorbereiten


Ausbildungsziel 

  • Sie erwerben umfassendes und aktuelles Wissen sowie Methoden und Sozialkompetenz, die sie befähigen, ihre Leistungen im Marketingbereich wirkungsvoll anzubieten
  • Sie konzipieren und realisieren auf Basis definierter Ziele professionelles Marketing
  • gewährleisten die Vernetzung auf instrumentaler Ebene
  • Sie planen Marketingmassnahmen und setzen diese erfolgreich um
  • Sie sind in der Lage, Spezialisten zu beauftragen und zu führen
  • Sie verfügen nach Abschluss über einen hohen Praxisnutzen für ihre berufliche Tätigkeit dank konsequentem Lerntransfer

 

Um zur Berufsprüfung Marketingfachleute oder Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis anzutreten, ist vorgängig das Marketing- oder Verkaufsdiplom edupool.ch oder der Vorkurs zu bestehen. Für die eidg. Berufsprüfungen wird eine Berufspraxis von 2 Jahren (Stichtag Berufsprüfung) in den Bereichen Marketing, Werbung, Verkauf oder Public Relations vorausgesetzt.

Studienübersicht

Grundlagen - 1. Semester (½ Semester)   
Marketinggrundlagen   28 Lektionen
Marketing- & Unternehmenskommunikation   28 Lektionen
Verkauf und Distribution   24 Lektionen
Produkt- und Preisgestaltung (Kostenrechnung)   12 Lektionen
Projekt- und Selbstmanagement   20 Lektionen
Gesamtlektionen 112 Lektionen

 

Vertiefung - 2. Semester   
Marketingkonzept                                                  16 Lektionen
Integrierte Kommunikation   20 Lektionen
Marktforschung  |  Statistik   32 Lektionen
Verkaufsplanung  |  Distribution   20 Lektionen
Finanz- und Rechnungswesen   24 Lektionen
Interaktion  |  Selbstmanagement   12 Lektionen
Gesamtlektionen 124 Lektionen

 

Spezialisierung - 3. Semester  
Marketingkonzept   16 Lektionen
Integrierte Kommunikation                                     16 Lektionen
Kommunikation in Marketing  und Verkauf     8 Lektionen
Marktforschung  |  Statistik   12 Lektionen
Verkaufsplanung  |  Distribution     8 Lektionen
Finanz- und Rechnungswesen   16 Lektionen
Projektmanagement     8 Lektionen
Interaktion     8 Lektionen
Selbstmanagement   12 Lektionen
Simulationsprüfung schriftlich   16 Lektionen
Gesamtlektionen 120 Lektionen

 

Mündliche Prüfungsvorbereitung - 3. Semester   
Präsentation | Fachgespräch
Erfolgskritische Situationen                                 
100 Lektionen
   
   
   

 

Abschluss / Titel: Marketingfachmann/frau mit eidg. Fachausweis
Dauer: 2½ Semester
Beginn / Daten:

Januar 
April (für Direkteinsteiger)

Kurszeiten:

Montag und Mittwoch

18.00 - 21.15 Uhr

oder  

Dienstag und Donnerstag       

18.00 - 21.15 Uhr

Vereinzelte Samstagvormittage für die Kompensation von Feiertagen möglich.

Kosten:

Die Lehrgangskosten betragen netto pro Semester CHF 2’233.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 479.- (inklusive Lehrmittel).

Der Bundesbeitrag von CHF 6’700.-, der nach Prüfungsantritt und unabhängig vom Prüfungserfolg ausbezahlt wird, ist bereits in Abzug gebracht.

Die eidgenössischen Prüfungsgebühren betragen CHF 1’850.- (Stand 2017). Sie sind der Prüfungsträgerschaft direkt zu bezahlen.

Zahlungsmodalitäten:

Zahlungsvariante 1 (Vollzahlung):

Sie bezahlen folgende Semesterkosten:
1. Semester CHF 3’800.- oder 4 Teilzahlungen à CHF 950.-
2. Semester CHF 4’800.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 960.-
3. Semester CHF 4’800.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 960.-
Der Bund bezahlt Ihnen nach Prüfungsantritt CHF 6’700.- zurück.

 

Zahlungsvariante 2 (Teilzahlung):

Sie bezahlen folgende reduzierte Semesterkosten:
1. Semester CHF 2’600.- oder 4 Teilzahlungen à CHF 650.-
2. Semester CHF 3’200.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 640.- 
3. Semester CHF 3’200.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 640.- 

60 Tage vor Prüfungsantritt erhalten Sie eine Rechnung von CHF 4’400.- (Schlusszahlung), was der Höhe des noch offenen Semestergelds entspricht. Sie haben nun 3 Optionen:

  • Sie bezahlen die Rechnung vor Prüfungsantritt und erhalten vom Bund eine Rückzahlung von CHF 6’700.-,
  • Sie erstrecken die Schlusszahlung über die Prüfung hinaus und erhalten vom Bund zu einem späteren Zeitpunkt eine Rückzahlung von CHF 6’700.-,
  • Sie bezahlen die Schlussrechnung nicht und lassen diese mit dem rund 90 Tage später ausbezahlten Bundesbeitrag verrechnen. In diesem Fall verringert sich der Bundesbeitrag aufgrund Ihrer niedrigeren und tatsächlich geleisteten Gesamtzahlung auf CHF 4’500.-.

Eine Gegenüberstellung der Zahlungsmodalitäten sowie weitere Details entnehmen Sie bitte dem Merkblatt «Subjektfinanzierung».

 

Lehrgangsleitung

Foto Stefanie Thurnherr

Stefanie Thurnherr, Dipl. Marketingmanagerin HF

Lehrgangsleiterin Marketing- und Verkaufslehrgänge, Leiterin Kundenclubs

stefanie.thurnherr@akademie.ch

Administration

Foto Tamara Signer

Tamara Signer, Administration / Beratung

Lehrgänge SB Personalwesen, HR-Fachleute und Führungsfachleute, Marketing- und Verkaufs-Lehrgänge, Nachdiplomstudien: Personalleiter sowie Leadership und Change Management, Einkaufsmanager/in

tamara.signer@akademie.ch

Informationsanlässe

1Infoanlass Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch, Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, HF Marketing

28.08.2017 - 18:30-20:00

Anmelden
2Infoanlass Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch, Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, HF Marketing

19.09.2017 - 18:30-20:00

Anmelden
3Infoanlass Marketing- und Verkaufsdiplom edupool.ch, Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, HF Marketing

08.11.2017 - 18:30-20:00

Anmelden

Online-Anmeldung

Freie Plätze vorhanden

Nur noch wenige freie Plätze

Warteliste vorhanden

Titel
1Marketing-/Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis (Variante 1: MO/MI)

08.01.2018 - 2.5 Semester

Anmelden
2Marketing-/Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis (Variante 2: DI/DO)

09.01.2018 - 2.5 Semester

Anmelden
3Marketing-/Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis für Direkteinsteiger (MO/MI)

23.04.2018 - 2 Semester

Anmelden
4Marketing-/Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis für Direkteinsteiger (DI/DO)

24.04.2018 - 2 Semester

Anmelden

Bereichsleiter

Foto Thierry Kurtzemann

Thierry Kurtzemann

Dr. oec. HSG

  • Wirtschaftsstudium Universität Basel
  • verschiedene Tätigkeiten bei Schweizerischer Bankgesellschaft und Coop Bank
  • mehrjährige Assistenztätigkeit an der Universität St.Gallen inkl. Doktorstudium
  • FH und HF Dozent für Betriebswirtschaft und Controlling
  • mehrere Jahre Mitglied der Geschäftsleitung KS Kaderschulen St.Gallen-Zürich
  • seit 2005 Schulleiter der Akademie St.Gallen
  • Fachexperte für Staatssekretariat (SBFI), Vizepräsident edupool.ch

Beratungsgespräch

Gesamtprogramm