Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Executive NDS HF in Unternehmensleitung

(Stufe: Diploma of Advanced Studies)

Unternehmensleiter/innen sind in KMU für die Geschäftsführung verantwortlich oder leiten strategische Geschäftseinheiten grösserer Unternehmen. Sie sind in der Lage, wirtschaftliche, technologische und sozio-kulturelle Veränderungen zu antizipieren und ihr Unternehmen auf veränderte Kundenbedürfnisse und neue Märkte auszurichten. Sie zeichnen sich durch Führungsstärke, Sozialkompetenz sowie durch ein ausgeprägtes strategisches und unternehmerisches Denkvermögen aus.

Absolventen des NDS können

  • Unternehmens- und Wettbewerbsstrategien entwickeln,
  • Geschäftsprozesse ausrichten und optimieren,
  • Management- und Controlling-Systeme aufbauen,
  • Markteintrittsstrategien ausarbeiten und umsetzen,
  • Mitarbeitende führen, motivieren und befähigen,
  • die Interessen der Eigentümer vertreten.

Sie verfügen zudem über gute Kenntnisse osteuropäischer und asiatischer Märkte einschliesslich deren kultureller Besonderheiten.

Folgende Zielgruppen sind angesprochen:

  • Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen von KMU  
  • designierte Unternehmensleiter von KMU oder Tochtergesellschaften
  • Kadermitarbeitende, welche die Führung von ausländischen Ländergesellschaften in Europa oder Asien übernehmen
  • Kadermitarbeitende, die auf höhere Funktionen vorbereitet bzw. im Rahmen der Personalentwicklung gefördert werden
  • Abschluss einer Hochschule (Universität, Fachhochschule) und 5 Jahre Berufserfahrung davon 1 Jahr in einer höheren Kaderfunktion
  • Abschluss einer Höheren Fachschule (HF) oder einer Höheren Fachprüfung und 5 Jahre Berufserfahrung davon 1 Jahr in einer Kaderfunktion
  • Abschluss einer eidgenössischen Berufsprüfung  und 6 Jahre Berufserfahrung davon 1 Jahr in einer höheren Kaderfunktion.
  • Personen, mit anderen Vorbildungen und über 10 Jahren Berufserfahrung davon 5 Jahre in einer höheren Kaderfunktion.

Folgende Themengebiete werden an rund 35 Seminartagen erarbeitet:

  • Geschäftsmodelle, Unternehmensstrategien
  • Führungsprozesse, Corporate Governance
  • Management von Wertschöpfungsketten
  • Marketingmanagement, Marketingkommunikation
  • Marktsysteme, Markteintrittsstrategien
  • Entrepreneurship, Leadership 
  • Finanzielle Führung, Controlling, 
  • Business in Asien, Businesspläne 
  • Interkulturelles Management

5 Ausbildungstage finden in Hongkong/Shenzen oder in Shanghai/Suzhou statt.

Abschluss / Titel:

Dipl. Unternehmensleiter/in NDS HF
Lehrgang und Abschluss sind vom Bund (SBFI) nach Abschluss des Anerkennungsverfahrens eidgenössisch anerkannt

Dauer: 2 ½ Semester
Beginn / Daten:

November

Kurszeiten:

Freitag und Samstag vierzehntäglich (ohne Schulferien)

Freitag

 
10.00 – 13.00 Uhr
14.00 – 15.30 Uhr
16.00 – 19.00 Uhr

Samstag    

08.30 – 12.15 Uhr 

1 Block à 5 Tage in HongKong oder Shanghai 

Kosten:

CHF 19’200.–  einschliesslich Lehrmittel, Prüfungen, Betreuung Diplomarbeit.

Ebenfalls im Studiengeld einbegriffen sind ein Economy Flug nach China (Hongkong oder Shanghai) sowie 4 Übernachtungen  in einem Superior Hotel.


Es werden folgende Zahlungsmöglichkeiten angeboten: 
3 Zahlungen       à CHF 6’400.–
15 Zahlungen     à CHF 1’300.–

 

 
 

 

Lehrgangsleitung

Foto Thierry Kurtzemann

Thierry Kurtzemann, Dr. oec. HSG

Schulleiter

thierry.kurtzemann@akademie.ch

Administration

Foto Susanne van den Berg

Susanne van den Berg, Administration / Beratung

Lehrgänge Höhere Fachschule für Wirtschaft und Marketing, Nachdiplomstudium: Business Banking

susanne.vandenberg@akademie.ch

Bereichsleiter

Foto Thierry Kurtzemann

Thierry Kurtzemann

Dr. oec. HSG

  • Wirtschaftsstudium Universität Basel
  • verschiedene Tätigkeiten bei Schweizerischer Bankgesellschaft und Coop Bank
  • mehrjährige Assistenztätigkeit an der Universität St.Gallen inkl. Doktorstudium
  • FH und HF Dozent für Betriebswirtschaft und Controlling
  • mehrere Jahre Mitglied der Geschäftsleitung KS Kaderschulen St.Gallen-Zürich
  • seit 2005 Schulleiter der Akademie St.Gallen
  • Fachexperte für Staatssekretariat (SBFI), Vizepräsident edupool.ch

Beratungsgespräch

Gesamtprogramm