Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Eidg. dipl. Experte/in in Rechnungslegung und Controlling

Der diplomierte Experte in Rechnungslegung und Controlling kann in Klein-, Mittel- und Grossbetrieben der Privatwirtschaft, aber auch in der öffentlichen Verwaltung vielfältig eingesetzt werden und auch leitende Positionen einnehmen. Mögliche Berufsbilder sind:

  • Leiter Finanz- und Rechnungswesen in KMU
  • Leiter Konzernrechnungswesen in einem Grossunternehmen
  • Bereichscontroller in Wirtschaft oder Verwaltung

 

► zum Interview mit  Andreas Guglielmo

 

Der Lehrgang richtet sich an Personen mit kaufmännischer Grundbildung, die bereits über fundierte Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen verfügen und sich mit komplexen Fragestellungen aus diesem Fachbereich beschäftigen. Neben Fachleuten im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. FA besuchen auch Absolventen von Hochschulen diesen Lehrgang.

 

Zur eidg. Prüfung am Ende des Lehrgangs wird zugelassen, wer einen der folgenden Ausweise besitzt:

  • Fachausweis einer Berufsprüfung und über 5 Jahre Fachpraxis
  • Diplom einer höheren Fachprüfung oder einer Höheren Fachschule und über 3 Jahre Fachpraxis
  • Abschluss (Bachelor) einer Hochschule oder einer Höheren Fachschule und über 2 Jahre Fachpraxis

Über die Gleichwertigkeit von ausländischen Ausbildungen entscheidet das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI

Kick-off Seminar   16 Lektionen
Controlling 240 Lektionen
Rechnungslegung 208 Lektionen
Corporate Finance 116 Lektionen
Steuern   88 Lektionen
Fallstudien   36 Lektionen
mündliche Prüfungen   16 Lektionen
Zertifikatsprüfungen   32 Lektionen
Total  752 Lektionen

 

Ausbildungsziel

Mit dem Abschluss als eidg. dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling verfügen Sie über Qualifikationen, die auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind. Diplomierte Experten in Rechnungslegung und Controlling sind Spezialisten auf höchster Stufe, breit einsetzbar in sämtlichen Gebieten des Finanz- und Rechnungswesens. Darüber hinaus können Sie eine leitende und beratende Funktion in angrenzenden Bereichen ausüben, z.B. in Fragen der Corporate Finance oder in steuerlichen Belangen.

 

Abschluss / Titel: Eidg. dipl. Experte/in in Rechnungslegung und Controlling
Dauer: 5 Semester
Beginn / Daten: Oktober
Kurszeiten:

Freitag, 13.30 – 20.30 Uhr (8 Lektionen)

Kosten:

Die Lehrgangskosten betragen netto pro Semester CHF 2’910.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 582.- (inklusive Lehrmittel).
Der Bundesbeitrag von CHF 10’500.-, der nach Prüfungsantritt und unabhängig vom Prüfungserfolg ausbezahlt wird, ist bereits in Abzug gebracht. 
Die eidgenössischen Prüfungsgebühren betragen CHF 2’300.- (Stand 2017). Sie sind der Prüfungsträgerschaft direkt zu bezahlen.

Zahlungsmodalitäten:

Variante 1 (Vollzahlung):
Sie bezahlen CHF 5’010.- pro Semester oder 5 Teilzahlungen à CHF 1’002.-. Der Bund bezahlt Ihnen nach Prüfungsantritt CHF 10’500.- zurück.
 

Variante 2 (Teilzahlung):
Sie bezahlen einen reduzierten Semesterbeitrag von CHF 3’340.- oder 5 Teilzahlungen à CHF 668.-

60 Tage vor Prüfungsantritt erhalten Sie eine Rechnung von CHF 8’350.- (Schlusszahlung), was der Höhe des noch offenen Semestergelds entspricht. Sie haben nun 3 Optionen:  

  • Sie bezahlen die Rechnung vor Prüfungsantritt und erhalten vom Bund eine Rückzahlung von CHF 10’500.-,
  • Sie erstrecken die Schlusszahlung über die Prüfung hinaus und erhalten vom Bund zu einem späteren Zeitpunkt eine Rückzahlung von CHF 10’500.-,
  • Sie bezahlen die Schlussrechnung nicht und lassen diese mit dem rund 90 Tage später ausbezahlten Bundesbeitrag verrechnen. In diesem Fall verringert sich der Bundesbeitrag aufgrund Ihrer niedrigeren und tatsächlich geleisteten Gesamtzahlung auf CHF 8’350.-.

Eine Gegenüberstellung der Zahlungsmodalitäten sowie weitere Details entnehmen Sie bitte dem Merkblatt «Subjektfinanzierung».

Besonderes: Der Lehrgang wird in Kooperation mit der Controller-Akademie Zürich durchgeführt.

Lehrgangsleitung

Foto Markus Zäch

Markus Zäch, Betr. Wirt. Ing. FH

Leiter Rechnungswesen, Treuhand & Finanz

markus.zaech@akademie.ch

Administration

Foto Beatrice Fuchs

Beatrice Fuchs, Administration / Beratung

Lehrgänge Treuhand, Finanz- und Rechnungswesen, Versicherungen und Sozialversicherungen

beatrice.fuchs@akademie.ch

Informationsanlässe

1Infoanlass eidg. dipl. Experten in Rechnungslegung und Controlling

02.05.2018 - 18:30-20:00

Anmelden
2Infoanlass eidg. dipl. Experten in Rechnungslegung und Controlling

20.06.2018 - 18:30-20:00

Anmelden
3Infoanlass eidg. dipl. Experten in Rechnungslegung und Controlling

22.08.2018 - 18:30-20:00

Anmelden

Online-Anmeldung

Freie Plätze vorhanden

Nur noch wenige freie Plätze

Warteliste vorhanden

Titel
1Eidg. dipl. Experten in Rechnungslegung und Controlling

21.10.2018 - 5 Semester

Anmelden

Bereichsleiter

Foto Markus Zäch

Markus Zäch

Betr. Wirt. Ing. FH

  • Maschinenbaustudium HTL
  • Mehrjährige leitende Tätigkeit in Maschinenbau und Kunststoff-Industrie
  • Weiterbildung zum Betr. Wirt. Ing. FH
  • Mehrjährige Tätigkeit / GL-Mitglied im ERP-Consulting
  • Mehrjährige Dozenten- und Schulleitungstätigkeit an der Swissmem Academy
  • Weiterbildung zum Ausbilder FA
  • Seit 2017 Schulleitungsmitglied der Akademie St.Gallen

Beratungsgespräch

Gesamtprogramm