Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Image-, Werbe- und Produktfilme für Unternehmen

Wie wird ein Film zum Erfolg?

  • Welche Arten von Film und welche Herangehensweisen gibt es?
  • Wie gehen Sie bei Ausschreibungen sinnvoll vor, welche Inhalte sind wichtig?
  • Wie prüfen Sie erste Offerten? Welche Kostenfallen gibt es?
  • Wie können Sie Kosten sparen? Welche Dinge treiben Kosten in die Höhe?
  • Woran erkennen Sie den richtigen Dienstleister?
  • Was ist ein gutes Drehbuch?
  • Wieso wird Storytelling immer wichtiger?
  • Welche unterschiedlichen Aufgaben haben Dienstleister und Auftraggeber? (Mit konkretem Beispiel)
  • Worauf müssen Sie sich einstellen, wenn es zu Dreharbeiten kommt?
  • Worauf müssen Sie ich bei der Abnahme eines Films achten? Welche Rechte haben Sie als Kunde?
  • Praktische Übungen/Analysen

Mitarbeiter und Entscheider aus den Bereichen Marketing, Social Media und PR, die für ihre Firmen Filme jeglicher Art zu verantworten haben.

Der Seminarteilnehmer kann nach dem Seminar gezielter unterschiedlichste Filmprojekte für das Unternehmen planen und mit (oder auch ohne) Hilfe von externen Dienstleistern, kostenbewusst und effizienter durchführen.

Abschluss / Titel: Kursbestätigung
Dauer: 2 Tage
Kosten:

CHF 1'220.-, inkl. Unterlagen und Verpflegung
15% Rabatt für die Mitglieder des Alumniclubs (Executive Club) und aktuell Studierende (Professional Club)

Ort: Akademie St.Gallen

Referent

Foto Markus Zwilling

Markus Zwilling, Filmregisseur und Produzent

Administration

Foto Guni Büsser

Guni Büsser, Administration / Beratung

Informatikkurse, Seminare

guni.buesser@akademie.ch

Online-Anmeldung

Freie Plätze vorhanden

Nur noch wenige freie Plätze

Warteliste vorhanden

Titel
1Image,- Werbe- und Produktfilme für Unternehmen - Wie wird ein Film zum Erfolg?
18.02.19/ 19.02.19, 08.30 - 16.45 Uhr

18.02.2019 - 2 Tage

Anmelden

Referent

Foto Markus Zwilling

Markus Zwilling

Filmregisseur und Produzent

Beratungsgespräch

Gesamtprogramm