Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei LinkedIn Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Beschleunigung von Bewilligungsverfahren für den Bereich Industrie und Gewerbe

Bewilligungsverfahren können intensiv und zeitraubend sein: nicht, wenn man das notwendige Wissen mitbringt.

 

Seminarinhalt

  • Das vollständige Baugesuch, am Beispiel des Leitfalles Chemicoll AG
  • Das neue Baugesuchsformular samt Wegleitung (ab 1. Oktober 2017 im Einsatz)
  • Prüfung von Instrumenten und Massnahmen zur Beschleunigung der Bewilligungsverfahren
  • Qualität der Bewilligungsunterlagen

 

Zielgruppe

Planer und Architekten, sowie Mitarbeitende von Bauverwaltungen.

 

Nutzen

Die Teilnehmenden können die Qualität der Unterlagen für ein Bewilligungsverfahren deutlich verbessern. Das Gesuch wird somit zügiger abgewickelt, was die Zufriedenheit aller Beteiligten, wie beispielsweise Bauherren, Planer, Architekten und kantonale Stellen erhöht.

 

Eckdaten

Abschluss / Titel: Kursbestätigung
Dauer: 1 Tag
Kosten:

CHF 420.-, inkl. Unterlagen und Verpflegung

Ort: Akademie St.Gallen

 

Administration

Foto Guni Aemisegger

Guni Aemisegger, Informatikkurse, Seminare

guni.aemisegger@akademie.ch

Online-Anmeldung

Freie Plätze vorhanden

Nur noch wenige freie Plätze

Warteliste vorhanden

Titel
1Beschleunigung von Bewilligungsverfahren für den Bereich Industrie und Gewerbe
18.03.20, 08.30 - 16.45 Uhr

18.03.2020 - 1 Tag

Anmelden

Referent

Foto Martin Anderegg

Martin Anderegg

Dr. iur., Leiter Abteilung Recht und UVP, Kanton St.Gallen, Baudepartement