Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei LinkedIn Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Wirtschaftskriminalität – Herausforderung der nächsten Jahre?

 

Die wirtschaftliche Entwicklung infolge der Globalisierung, die digitale Technologien und das Zurückdrängen von rechtlich-verbindlichen Dokumentations- bzw. Formvorschriften haben zu einer neuen Dimension von Wirtschaftsdelikten geführt.

 

Seminarinhalt

  • Definition von Wirtschaftskriminalität
  • Situationsanalyse Schweiz
  • Täter, Motive und begünstigendes Verhalten
  • Risiken für die Unternehmen
  • Social Engineering
  • Bekämpfung und Prävention
  • Compliance und Integritätsmanagement
  • Whistleblowing
  • Korruptionsbekämpfung
  • Interne Untersuchungen

 

Zielgruppe

Personen, die im Management, im Personalwesen, als Compliance oder Leagel tätig sind und für alle, die sich für diese Thematik interessieren.

 

Nutzen

Die Seminarteilnehmenden erhalten einen Überblick über die Risiken, die Erkennung, die Bekämpfung sowie die vorbeugenden Massnahmen bezüglich wirtschaftskriminellem Verhalten.

 

Eckdaten

Abschluss / Titel: Kursbestätigung
Dauer: 1 Tag
Kosten:

CHF 650.-, inkl. Unterlagen und Verpflegung
15% Rabatt für die Mitglieder des Alumniclubs (Executive Club) und aktuell Studierende (Professional Club)

Ort: Akademie St.Gallen

Administration

Foto Guni Aemisegger

Guni Aemisegger, Informatikkurse, Seminare

guni.aemisegger@akademie.ch

Online-Anmeldung

Freie Plätze vorhanden

Nur noch wenige freie Plätze

Warteliste vorhanden

Titel
1Wirtschaftskriminalität - Herausforderung der nächsten Jahre?
22.08.19, 08.30 - 16.45 Uhr

22.08.2019 - 1 Tag

Anmelden

Referent

Foto Thomas Berger

Thomas Berger

Fraud-Investigator, Compliance Investigations-Thomas Berger