Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

Interviews und Bildreportagen mit aktuellen und ehemaligen Studierenden

Personal und Führung

Sachbearbeiterin Personalwesen edupool.ch

Manchmal hält das Leben einen Job für uns bereit, mit dem wir nicht gerechnet hätten. Die gebürtige Herisauerin Samira Tobler zum Beispiel hätte nie gedacht, dass sie einmal im Personalwesen arbeiten würde. Warum sie es heute trotzdem tut und richtig glücklich damit ist, erzählt sie uns im Interview. ► zum Interview

HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis

Fabio Färber weiss wie’s geht. Mit der Note 5,7 schloss er seine Weiterbildung zum «HR Fachmann» an der Akademie St.Gallen ab. Für diese schweizweite Bestnote wurde er an der Schlussfeier ausgezeichnet. Im Kantonsspital St.Gallen schaffte er damit den Sprung vom HR Assistenten zum HR Fachmann. ► zum Interview

HR-Fachfrau mit eidgenössischem Fachausweis

Beim Fussball lernte Livia Baumgartner Verantwortung für ihr Team zu übernehmen. Die Weiterbildung an der Akademie St.Gallen verhalf zu Praxiswissen und einer Expertenposition. Die besten Voraussetzungen also, für eine erfolgreiche Karriere. zum Interview

Führungsfachmann mit eidg. Fachausweis

Karl Schmitters Aufgabe ist es, sich um die Sicherheit anderer zu kümmern. Während der 42-jährige beruflich dafür sorgt, dass auf dem Boden alles in geregelten Bahnen verläuft, hebt er in seiner Freizeit gerne ab – und fliegt durch luftige Höhen. In unserem Gespräch erzählt er, welches Schulfach ihn auch privat weitergebracht hat und wann es im Büro brenzlig wird. ► zum Interview  

Direktionsassistentin mit eidg. Fachausweis

Die Goldacherin Fabiana Venzago zieht es in die Ferne – Auslandserfahrung sammeln, andere Kulturen kennenlernen, den Horizont erweitern. In ungefähr eineinhalb Jahren möchte sie zurückkommen und wieder in ihren Beruf als Direktionsassistentin einsteigen. Im Gespräch erzählt uns die organisierte 25-Jährige von ihren Plänen, die sie für einmal nicht hat. ► zum Interview