Akademie St.Gallen bei Facebook Akademie St.Gallen bei Instagram Akademie St.Gallen bei LinkedIn Akademie St.Gallen bei XING Akademie St.Gallen bei YouTube

News

Diplomfeier

Höhere Fachschule für Wirtschaft und Marketing

am 07.11.2019

Nach drei Jahren berufsbegleitendem Studium wurden den erfolgreichen «Dipl. Betriebswirtschafter/innen HF» und «Dipl. Marketingmanager/innen HF» das eidgenössisch anerkannte Diplom überreicht. Für den weiteren Berufsweg wünschen wir viel Erfolg und Freude. ► zur Fotogalerie

Gründung einer neuen «PowerBI User Group St.Gallen»

Erster Anlass am 30. Oktober 2019

am 06.11.2019

Die Akademie St.Gallen hat die neue «PowerBI User Group St.Gallen» mitgegründet. Am ersten Anlass folgten 22 Teilnehmende den interessanten Ausführungen von Hans Peter Pfister, Co-Leader PowerBI PUB, Switzerland. Die Zielsetzung der Gruppe ist einerseits die Vernetzung von Usern und andererseits die Inputs von Experten, Anwendern und lokalen Anbietern aus der Ostschweiz. Unter den Teilnehmenden wurde ein «Surface Go» verlost.

Business Intelligence (BI) wird in allen Unternehmensbereichen immer wichtiger und verändert unsere künftige Arbeit insbesondere im Finanzmanagement fundamental. In den vergangenen Jahren hat sich PowerBI von Microsoft als neuen Standard im BI etabliert und findet immer mehr Anwender und Kunden.

Zum Thema «PowerBI» führt die Akademie auch Seminare durch. 

Arbeiten in der Drehscheibe der Gemeindeverwaltung

Interview mit Heidi Romer

am 31.10.2019

Dass eine Gemeinderatsschreiberin viel schreibt, denkt man sich. Doch das ist natürlich nur ein Teil des Jobs. Was noch dazu gehört und wie ein typischer Tag auf der Gemeinde aussieht, erklärt uns Heidi Romer, Gemeinderatsschreiberin in Balgach. Wir sprechen über Baubewilligungen und Einsprachen, Vertiefungskurse und Dozenten sowie über drei Velos. ► zum Interview

Von der Diplomarbeit an der HFM zum preisgekrönten Kräuterlikör

Gewinn von einem Gold Award

am 28.10.2019

Die ehemaligen Studierenden Marek Elias und Robert Häne haben an der Höheren Fachschule für Marketing der Akademie St.Gallen die Diplomarbeit "Von der Schnapsidee zum Kräuterlikör" geschrieben. Letzten Freitag wurden sie mit einem Gold Award am "Swiss Craft Spirits Festival" ausgezeichnet. Wir gratulieren zum gelungenen Wissenstransfer von der Marketingtheorie zum preisgekrönten Produkt! ► zum Bericht

Die Akademie St.Gallen ist Partner des Swiss Lean Congresses

Weiterbildungen im Lean Management

am 27.09.2019

Die Akademie St.Gallen ist Partner des Swiss Lean Congresses. Als kantonales Institut engagieren wir uns in der kaufmännischen Weiterbildung im Kompetenzfeld «Lean Management», weil wir überzeugt sind, dass sich der damit verbundene Mindset auch in anderen Branchen und Tätigkeitsfeldern etablieren wird. Bleiben Sie am Puls der Zeit. Die Akademie St.Gallen bietet auch Weiterbildungen zum Thema Lean Management an. ► Seminar: Lean Management als Chance

 

 

Kulturwechsel im Unterricht - Die Dozentin wird zum Coach

Interview mit Waltraud Schirmer

am 05.09.2019

Die Digitalisierung macht auch vor dem Unterricht an der Akademie St.Gallen nicht halt. Die Akademie geht mit der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW) als Pionier voran und testet neue Methoden. Diese stellen auch die Studierenden vor ganz neue Herausforderungen. Wie der Unterricht der Zukunft aussieht und wieso Begeisterung in der Vergangenheit und in der Zukunft eine grosse Rolle spielt, erzählt Waltraud Schirmer, Schulleiterin der Höheren Fachschule für Wirtschaft und Dozentin für Rechnungswesen, im Interview. ► zum Interview

Diplomfeier

Spezialist/in Lohnadministration Akademie St.Gallen

am 30.08.2019

Wir gratulieren herzlich den erfolgreichen Absolventen/innen des Lehrganges Spezialist/in Lohnadministration Akademie St.Gallen. Am 22. August 2019 durften sie ihre Zertifikate entgegennehmen. Innerhalb von 1 Semester erarbeiteten sie sich das Fachwissen für sämtliche Aufgaben in der Lohnadministration. Der nächste Lehrgang startet am 6. Februar 2020. ► zur Fotogalerie

Sommerfest für die Dozierenden

Start nach den Sommerferien

am 23.08.2019

Alle 4 Jahre lädt die Akademie die über 300 Dozierenden zu einem Sommerfest ein. Dieses Jahr konnte bei prächtigem Wetter auf der Kreuzbleiche gefeiert werden! ► zu den Fotos

Höhere Fachschule für Wirtschaft:

Lucky Punch für die Karriere - Warum ein Weltmeister die Schulbank drückt

am 19.08.2019

Zino Meuli ist bereit für seine nächste Herausforderung. Den Weltmeister-Gürtel im Boxen hat er schon, nun holt sich der gelernte Polygraf sein Diplom als Betriebswirtschafter HF. Im Interview erzählt der 27-Jährige, was das Büro mit dem Boxen gemeinsam hat und wieso er als Sportler im Berufsalltag im Vorteil ist. ► zum Interview

Seminare

im September 2019

am 16.07.2019

Lassen Sie sich von der Vielzahl unserer spannenden Seminare inspirieren und finden Sie genau das passende für Sie. Erfahrene Referierende vermitteln Ihnen wertvolles Wissen kompakt und praxisnahe, so dass Sie das Erlernte gleich in Ihren Berufsalltag transferieren können.  ► zu den Seminaren im September  2019

Film über die HFW

Raus aus dem Klassenzimmer – rein in die Praxis.

am 19.06.2019

So lautet unser Motto. Wie wir das in die Tat umsetzen, seht ihr im Video. Wir sagen nur: Singapur, Malaysia, New York City. Wir kommen! - Mit der HFW der Akademie St.Gallen werden Sie optimal auf Ihre Karriere vorbereitet. ► zum Film

Seminare

im August 2019

am 18.06.2019
Lassen Sie sich von der Vielzahl unserer spannenden Seminare inspirieren und finden Sie genau das passende für Sie. Erfahrene Referierende vermitteln Ihnen wertvolles Wissen kompakt und praxisnahe, so dass Sie das Erlernte gleich in Ihren Berufsalltag transferieren können.  ► zu den Seminaren im August 2019

Interview mit Roland Kenel

Dozent im Lehrgang «SB Personalwesen edupool.ch»

am 17.06.2019

Roland Kenel ist Leiter der Personalbetreuung bei der Rhätischen Bahn und weiss deshalb genau, was angehende HR-Verantwortliche für den Job mitbringen müssen. Deshalb war er auch der richtige Mann, als es darum ging, den Weiterbildungslehrgang «HR-Fachleute mit eidg. FA» zu konzipieren. Zudem war er langjähriger Dozenten im Lehrgang «Sachbearbeiter/in Personalwesen edupool.ch» sowie Fachdozent im Lehrgang «HR-Fachleute mit eidg. FA». Wir sprechen mit ihm über Handlungskompetenzen, hohe Ansprüche und Trends im HR. ► zum Interview

Akademie Executive Club Besichtigung KNZ

am 14.05.2019

Am 14. Mai 2019 begaben sich 23 Executive Club-Mitglieder auf eine spannende Führung durch die Kantonale Notrufzentrale St.Gallen. Nebst der Besichtigung des "Auges" und weiterer Objekte des Künstlers Santiago Calatrava, wurden den Mitgliedern viele spannende Einblicke in vergangene Einsätze gewährt. Im Anschluss genossen die Teilnehmenden angeregte Gespräche mit ehemaligen Akademie-Studierenden sowie ein feines Nachtessen in einem St.Galler Restaurant.

 zur Fotogalerie

Höhere Fachschule für Wirtschaft für Technische Kaufleute

Interview mit den Kostic-Zwillingen

am 02.05.2019

Marko und Nikola Kostic sind Brüder und am selben Tag geboren. 27 Jahre später schliessen sie gemeinsam ihre Ausbildung zum diplomierten Betriebswirtschafter HF an der Akademie St.Gallen ab. Wir treffen die Zwillinge in Kreuzlingen und sprechen mit ihnen über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Arbeit und Freizeit, Karriere und Zukunftspläne. ► zum Interview

Schluss mit Ausreden!

Interview mit Leontine Heiniger

am 05.04.2019

Leontine Heiniger wollte eigentlich gar keine Weiterbildung mehr machen. Welche Ausreden sie zuerst davon abgehalten haben, warum sie es dann doch getan hat und wie es ihr mit dieser Entscheidung jetzt geht – das alles erzählt uns die 51-Jährige im Interview. ► zum Interview

Outdoorworkshop

der HFM und der Detailhandelsspezialisten FA

am 28.03.2019

Im ersten Semester der Höheren Fachschule für Marketing sowie im Lehrgang "Detailhandelsspezialisten" verlassen die Studierenden für den Outdoorworkshop das Schulhaus. In Gruppen werden "Teambuilding-Übungen" durchgeführt. Anschliessend setzen sich die Teilnehmenden mit der erlebten Führung auseinander und reflektieren ihr Verhalten in der Gruppe. ► zur Fotogalerie

Diplomfeier

der Gemeindefachschule GFS

am 13.03.2019

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen der Gemeindefachschule durften ihre Diplome entgegennehmen. Die berufsbegleitende Weiterbildung hat die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung auf die stetig steigenden Anforderungen optimal vorbereitet. ► zur Fotogalerie

Interview mit André Poltera

Fachdozent im Lehrgang «HR-Fachleute mit eidg. FA»

am 22.02.2019

André Poltera ist Lehrgangsleiter und Fachdozent für den Lehrgang «HR-Fachleute mit eidg. FA». Im Hauptberuf arbeitet er als Personalberater und HR-Fachmann. Wir sprechen mit ihm darüber, wie der Transfer von Praxis in die Theorie gelingt und warum fast alle seiner Studierenden die eidgenössische Prüfung bestehen. ► zum Interview

Gewinner des FM1 Immobilienquiz

Stephan Kuehl hat «Bock auf Neues»

am 21.01.2019

Das FM1 Immobilienquiz hat einen Gewinner: Stephan Kuehl aus St.Gallen. Er durfte seinen Preis, von Claudia Strässle vom Branchenverband SVIT Ostschweiz und von Franco Salina, Weiterbildungsleiter Immobilien an der Akademie St.Gallen, empfangen.

Der Bedarf nach gut ausgebildeten Mitarbeitenden wächst. Um auch bei Quereinsteigern «Bock auf Neues» zu wecken, hatte der SVIT Ostschweiz zusammen mit der Akademie St.Gallen im Herbst 2018 in ostschweizer Städten eine markante Werbekampagne lanciert. Hinzu kam ein Immobilienquiz auf Radio FM1. Dort galt es, Immobilienwissen unter Beweis zu stellen. Es lockte ein attraktiver Preis (Übernachtung in Pontresina und SBB-Tageskarten). Aufgrund der zahlreichen Teilnehmer musste dieser ausgelost werden.

Die Kampagne «Bock auf Neues» will vor allem auf die vielseitigen Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich des Immobilienmanagements aufmerksam machen Der SVIT Ostschweiz bietet zusammen mit der Akademie St.Gallen eine Vielzahl von Lehrgängen und Kursen an. Je nach Vorbildung und beruflicher Erfahrung stehen auch Quereinsteigern, die «Bock auf Neues» haben, verschiedene Einstiegsmöglichkeiten offen. Die Werbekampagne wird im Februar fortgeführt.