Dipl. Be­triebs­wirt­schaf­ter/in HF (HFW)Ver­tie­fung Ge­ne­ral Ma­na­ge­ment

Als Dipl. Be­triebs­wirt­schaf­ter/in HF übernehmen Sie anspruchsvolle Fach- und Führungsfunktionen auf unterer und mittlerer Kaderstufe. Sie verstehen es, wirtschaftliche, soziale und ökologische Veränderungsprozesse wahrzunehmen und Lösungen für eine nachhaltige Entwicklung auszuarbeiten. Im Vergleich zu Hochschulabsolventen sind Sie mit Ihrer Weiterbildung und Ihrer Berufserfahrung ausgesprochen arbeitsmarkt- und umsetzungsorientiert. 

  • Berufsleute aus Wirtschaft und Verwaltung, die einer kaufmännischen Tätigkeit nachgehen
  • Verkaufs- und Vertriebsleute
  • Marketingfachleute
  • Technische Kaufleute
  • Wirtschaftsinformatiker
  • Umsteiger aus Fachhochschulen

  • Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre
  • Strategisches Management
  • Grundlagen der Organisation und Organisationsentwicklung
  • Unternehmenslogistik, Produktion, Qualitätsmanagement
  • Marketing, Verkauf, Kundenbeziehungsmanagement
  • Privates und Öffentliches Recht
  • Finanz- und Betriebsbuchhaltung, Controlling
  • Personalmanagement und Mitarbeiterführung
  • Selbstmanagement und Selbstkenntnis
  • Wirtschaftsinformatik und Projektmanagement
  • Business-Englisch (BEC Vantage)
  • Outdoor, Studienreise, Business Excellence, Diplomarbeit

Der Lehrgang umfasst rund 1'044 Präsenzlektionen, exkl. Diplomarbeit.

  • Projektleiter/in, Teamleiter/in, Bereichs- oder Abteilungsleiter/in
  • Fach- und Führungsaufgaben in Wirtschaft und Verwaltung
  • Leitung von Gewerbebetrieben oder kleineren KMU
  • unteres bis mittleres Management in KMU und Grossunternehmen

  • Kaufmännischer Lehrabschluss (Profil M oder E) oder
  • Kaufmännische Berufsmatura bzw. WMS oder
  • Maturitätszeugnis mit Schwerpunkt Wirtschaft

Nach der Grundausbildung werden mindestens 2 Jahre Praxis in Wirtschaft oder Verwaltung vorausgesetzt. Interessenten mit einer anderen Grundausbildung müssen die erforderlichen Kenntnisse in Rechnungswesen und Englisch nachweisen und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im kaufmännisch-administrativen Arbeitsbereich mitbringen.

Für Träger von eidg. Fachausweisen oder eidg. Diplomen betriebswirtschaftlicher Ausrichtungen wie z.B. Technische Kaufleute oder Verkaufsleiter ist der Einstieg in ein höheres Semester unter bestimmten Bedingungen möglich. 

Abschluss/Titel

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF (eidg. anerkannter Titel), Vertiefung General Management

Dauer

6 Semester

Beginn/Daten

Oktober und April

Kurszeiten

Oktober: Mittwoch, 17.45 - 21.00 Uhr und Freitag 16.45 - 20.00 Uhr  
Dazu kommen jedes Semester 3 bis 8 Blocktage im Rahmen von Vernetzungsseminaren, Mittwoch oder Freitag sowie zwei Samstagvormittage.

April: Montag und Mittwoch, 17.45 - 21.00 Uhr
Dazu kommen jedes Semester 3 bis 8 Blocktage im Rahmen von Vernetzungsseminaren, Montag oder Mittwoch sowie zwei Samstagvormittage.

Kosten

CHF 2'500.-   Studiengebühren pro Semester (6 x)
CHF    600.-   inkl. Lehrmittel, Diplomarbeit und Prüfungsgebühren pro Semester (6 x)

Bei den oben aufgeführten Semestergebühren handelt es sich um Nettopreise, das heisst, dass die Subventionsbeiträge der Kantone, die dem FSV-Abkommen beigetreten sind (z.B. SG, AR, AI, TG, FL), bereits in Abzug gebracht wurden. Für Teilnehmende aus Kantonen, die dem FSV-Abkommen nicht beigetreten sind, erhöhen sich die Studiengebühren um CHF 2’000.- pro Semester. Nehmen Sie für eine detaillierte Abklärung Kontakt mit unserem Sekretariat auf.

Besonderes

HFW plus: Ein in der HFW der Akademie integriertes fakultatives Modul bereitet im 5. und 6. Semester auf das Passerellen-Studium vor, das unter bestimmten Bedingungen den Übertritt in eine Fachhochschule (Bachelor-Stufe) ermöglicht.

Studiengangsleiterin
Waltraud Schirmer
Waltraud Schirmer
Dipl. Betriebswirtin (B.A.)
Administration/Beratung
Susanne Steinert
Susanne Steinert
058 229 68 06
Die Höhere Fachschule für Wirtschaft (HFW) in einem Film erklärt:

An der Höheren Fachschule für Wirtschaft büffeln Sie nicht nur Buchungssätze und Kommunikationsmatrizen. Sie werden von Dozenten aus der Praxis mit modernen Unterrichtsmethoden auf Ihre Karriere vorbereitet. Dafür bleiben Sie auch nicht im Klassenzimmer sitzen, sondern gehen raus und leben bei verschiedenen Events Ihren Teamgeist voll aus. Oder Sie steigen ins Fliegende Klassenzimmer der Akademie St.Gallen und landen einige Stunden später in Singapur, Malaysia oder New York City. Hier besuchen Sie internationale Konzerne, lassen sich von Investmentbankern die Wichtigkeit des Asiatischen Marktes erklären oder schauen hinter die Kulissen der Wall Street.

 
betriebswirtschafter-hf
Interview mit Zino Meuli
Zino Meuli ist bereit für seine nächste Herausforderung. Den Weltmeister-Gürtel im Boxen hat er schon, nun holt sich der gelernte Polygraf sein Diplom als Betriebswirtschafter HF. Im Interview erzählt der 27-Jährige, was das Büro mit dem Boxen gemeinsam hat und wieso er als Sportler im Berufsalltag im Vorteil ist. zum Interview
 
betriebswirtschafter-hfw
Interview mit Kay Kunz
Rund neun Stunden Flug trennen den gebürtigen Ostschweizer Kay Kunz von seiner Heimat. Denn er lebt seit drei Jahren in Milwaukee, etwas nördlich von Chicago – und hat dort schon einiges erreicht. Wie sein Weg nach oben aussah und weshalb er besser Schwedisch gelernt hätte, verriet uns der sympathische Thurgauer im Skype-Interview. zum Interview
 
hoehere-fachschule-schirmer
Interview mit Waltraud Schirmer
Die Digitalisierung macht auch vor dem Unterricht an der Akademie St.Gallen nicht halt. Wie der Unterricht der Zukunft aussieht und wieso Begeisterung in der Vergangenheit und in der Zukunft eine grosse Rolle spielt, erzählt Waltraud Schirmer, Schulleiterin der Höheren Fachschule für Wirtschaft und Dozentin für Rechnungswesen. zum Interview

Machen Sie mehr aus Ihrem HF-Diplom!

Mit dem HF-Diplom erhalten Sie die Möglichkeit, an der Fachhochschule ein Studium zu beginnen. Ihnen stehen dabei verschiedenen Übertritts-Möglichkeiten offen. An den Informationsanlässen informieren wir Sie über die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten und Abschlüsse.

► Infoanlass, 14.09.2021 18:00 - 19:00 Uhr, Online via Webex

Informationsanlässe

Titel
Start
Dauer
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
17.08.2021
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
30.09.2021
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
23.11.2021
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
25.01.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
15.03.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
05.05.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
16.06.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
25.08.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
27.09.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Infoanlass HFW - Vertiefung General Management
01.12.2022
18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Online-Anmeldung Lehrgang

Titel
Start
Dauer
HFW - General Management
Betriebswirtschafter/in HF GM
27.10.2021
6 Semester

Legende

Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste vorhanden