Ex­per­te/in in Pro­jekt­ma­na­ge­ment

Sie möchten eine methodische Sicherheit für die Abwicklung von Projekten erlangen? Dieser Lehrgang verbindet Instrumente und Methoden des Projektmanagements mit den Ideen und der Philosophie des Lean Managements.

Als Experte/in Projektmanagement verfügen Sie über vertiefte Kenntnisse in Projekt- und Leanmanagement. Bei der Umsetzung eines Projektes haben Sie alle wichtigen Fäden in der Hand und sind die Schnittstelle, an der alle Informationen zusammentreffen. Sie sind zuständig für die Planung, Umsetzung, Abnahme und Nachbereitung von Projekten. Zudem schaffen Sie die organisatorischen Rahmenbedingungen, damit ein Projekt in einer vorgesehenen Zeit unter Einhaltung der geplanten finanziellen und kapazitiven Ressourcen erfolgreich abgeschlossen werden kann. 

  • Sie möchten sich in einem überschaubaren Zeitrahmen grundlegende und vertiefte Kenntnisse im Bereich Projekt- und Leanmanagement aneignen
  • Sie haben einen generalistischen Abschluss, haben schon in Projekten mitgearbeitet, übernehmen gerne Verantwortung und möchten nun gezieltes Fachwissen erlangen
  • Sie möchten sich über das Erwerben umfassender Kenntnisse im modernen Projekt- und Leanmanagement einen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt verschaffen
  • Sie bereiten sich auf eine anspruchsvollere Projekttätigkeit vor oder sind bereits im Projektmanagement tätig
  • Sie streben idealerweise eine international anerkannte IPMA Zertifizierung an

  • der Umgang mit sich selbst und mit anderen Menschen (Selbstmanagement)
  • die Vertiefung, Erweiterung und Vernetzung der Kompetenzen mit aktuellen Methoden und Fachwissen
  • die Beherrschung des Handwerks im Management von Projekten und von Projektportfolios
  • der Einbezug und die Gestaltung des Umfelds

Sie arbeiten idealerweise an einem Projekt, so dass die erarbeiteten Kenntnisse laufend in die Projektpraxis transferiert werden können. Die Grösse des Projekts oder die Art der Projektverantwortung spielt dabei keine Rolle. Der Lehrgang ist so aufgebaut, dass neben Fachwissen und Methoden auf die persönliche Entwicklung und Selbstreflexion fokussiert wird.

Abschluss/Titel

Experte/in in Projektmanagement (Zertifikat)

Start

Januar/Februar

Dauer

1 Semester

Kurszeiten

Donnerstag, 13.00 - 19.45 Uhr, wöchentlich

Kosten

CHF 5’900.– gesamter Lehrgang inkl. Lehrmittel und Insights Profil, exkl. IPMA Zertifizierungen. Der Betrag ist nach Lehrgangsstart zu begleichen und kann in 5 Raten aufgeteilt werden.

Preise für die IPMA Zertifizierungen
Zertifizierung B:  CHF 3’900.–
Zertifizierung C:  CHF 2’900.–
Zertifizierung D:  CHF    400.–

Die Zertifizierung wird online absolviert.

Der Lehrgang verbindet Instrumente und Methoden des Projektmanagements mit den Ideen und der Philosophie des Lean Managements. Lean ist ein Optimierungskonzept für das Projektmanagement. Dahinter steht keine abgeschlossene Methode, sondern ein Mindset, welches möglichst viele Projektbereiche durchleuchtet. Im Vordergrund steht die Beseitigung resp. Vermeidung von Verschwendung und den Umgang mit Problemen und Fehlern.

Studiengangsleiterin
Natasha Turnes
Natasha Turnes
lic. phil.
Administration/Beratung
Michelle Klaus
Michelle Klaus
058 229 68 14

Informationsanlässe

Titel
Start
Dauer
Infoanlass Experte/in in Projektmanagement (wird online durchgeführt)
08.11.2021
18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Online-Anmeldung Lehrgang

Titel
Start
Dauer
Experte/Expertin in Projektmanagement
13.01.2022
1 Semester

Legende

Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste vorhanden