Wei­ter­bil­dung zum/r Ver­siche­rungs­fach­mann/frau mit eidg. Fach­ausweis

Die Weiterbildung zum/r Versicherungsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis legt den Grundstein, dass Sie als Fachperson für sämtliche Sach- und Vermögensversicherungen tätig sein können. 

Als Versicherungsfachmann/frau übernehmen Sie anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen Schaden- und Leistungsfallbearbeitung, Underwriting inkl. Produktmanagement, Vertrieb und Support oder Broking. Sie verstehen die Versicherungsprozesse, können solche mitgestalten und initiieren Optimierungen. Ihre hohe Fachkompetenz ermöglicht selbstständiges Arbeiten. 

  • Nachwuchskräfte und Quereinsteiger in der Versicherungswirtschaft.
  • Sie interessieren sich vertieft für die Versicherungsmaterie und deren Zusammenhänge.
  • Sie streben eine qualifizierte Fachkarriere an.

  • Umfassende Versicherungsfachkenntnisse.
  • Vertiefte Kenntnisse in typischen Versicherungsprozessen.

  • Leiter/in Innendienst
  • Schadenbearbeitung
  • Versicherungsberater/in Aussendienst
  • Versicherungsbrokerage
  • Verkaufsleiter/in Versicherungen
  • Verkaufssupport in Generalagenturen
  • Vorsorge- und Finanzberatung

  • kaufmännische Grundbildung in der Privatversicherung
  • Quereinsteiger benötigen gute Kenntnissen in der Versicherungswirtschaft (Versicherungsvermittler VBV)
  • je nach Vorbildung zwei bis fünf Jahre Berufspraxis

Abschluss/Titel

Versicherungsfachmann/frau mit eidg. Fachausweis

Dauer

3 Semester

Daten/Kurszeiten

Obligatorische Module (1. Semester)
Start: Februar

Dienstag, 17.30 – 20.45 Uhr
Samstag, 08.30 – 11.45 Uhr


Wahlmodule (2. Semester)
Start: Oktober

Montag, 17.30 – 20.45 Uhr
Dienstag, 17.30 – 20.45 Uhr
Donnerstag, 17.30 – 20.45 Uhr
 

Prozessmodule (3. Semester)
Start: April

Dienstag, 17.30 – 20.45 Uhr
Samstag, 08.30 – 11.45 Uhr

Kosten

Die Kosten für den Lehrgang werden direkt vom VBV Berufsbildungsverband erhoben. Die Kostenaufstellung finden Sie auf der Webseite des VBV oder über diesen Link (Stand Mai 2021).

Besonderes

Die Akademie St.Gallen bietet den Lehrgang als offizieller Ausbildungspartner des Versicherungsverbands (VBV) an. Weitere Informationen finden Sie unter www.vbv.ch.

Studiengangsleiter
 Markus Zäch
Markus Zäch
Bereichsleiter Rechnungswesen, Treuhand und Finanzen
Administration/Beratung
Beatrice Keller
Beatrice Keller
058 229 68 07

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt über den VBV in Bern. Der nächste Lehrgang startet im Februar 2022 in St.Gallen.

Link zur Kursanmeldung beim VBV in Bern

 

Interview mit Sharon Gerster

Sharon Gerster hat im Oktober 2019 den Lehrgang «Versicherungsfachfrau mit eidg. Fachausweis» erfolgreich abgeschlossen. Vor kurzem übernahm sie die Führung des Teams Haftpflicht. Ob sie als Fachspezialistin für Versicherungsschäden zu einer vorsichtigen Person geworden ist, erzählt sie uns im Gespräch. zum Interview

Die Akademie St.Gallen ist offizieller Ausbildungspartner des Versicherungsverbandes VBV

Übersicht alle Lehrgänge

Informationsanlässe

Titel
Start
Dauer
Infoanlass Versicherungsfachleute mit eidg. FA - der Anlass findet online und vor Ort statt
29.11.2022
18.30 Uhr - 19.30 Uhr

Legende

Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige Plätze frei
Warteliste vorhanden